conny blob shape

Kündigungsschutzklage einreichen - ohne Kostenrisiko

Erhalten Sie eine unverbindliche & kostenfreie Einschätzung der Erfolgschancen.

  • Gehen Sie gemeinsam mit unseren erfahrenen Partneranwälten gegen Ihre Kündigung vor.
  • Ohne Kostenrisiko - Sie bezahlen nur im Erfolgsfall.

Stiftung Warentest und FINANZTIP
haben gestestet und empfohlen!

Testergebnisse
conny icon

Schnelle & professionelle Hilfe

conny icon

Erfahrene Partneranwälte

conny icon

Garantiert ohne Kostenrisiko

Von Kunden mit Hervorragend bewertet

daniel-testimonial
Daniel bekam 3.000 € Abfindung nach einer krankheitsbedingten Kündigung

“Egal, welches Problem ihr mit der Kündigung habt, lasst sie prüfen. Denn wenn ihr aus der Probezeit raus seid, dann bekommt Ihr garantiert irgendeine Abfindung.”

sonja-testimonial

Sonja erzielte durch CONNY eine Abfindung nach Kündigung per Whatsapp

“Lasst eine Kündigung nicht einfach auf Euch sitzen. Oftmals kann dagegen vorgegangen werden und eine Abfindung erzielt werden. Das hilft, um die Zeit zu überbrücken und versüßt den Abschied natürlich ein wenig.”

Wir sind für Sie da

  • Professionell Die Anwälte der CONNY Rechtsanwaltsgesellschaft mbH sind Experten im Umgang mit Kündigungsfällen. Professionell und vertrauensvoll wehren sie ungerechtfertigte Kündigungen ab oder ermöglichen faire Abfindungszahlungen für Arbeitnehmer.
  • Ohne Kostenrisiko Sie als Kunde tragen hierbei kein Kostenrisiko. Die Conny GmbH bezahlt sämtliche Anwalts- und Gerichtskosten. Nur im Erfolgsfall bezahlen Sie dafür eine Provision. Andernfalls ist der Service für Sie kostenlos.

->> Nehmen Sie kostenlos & unverbindlich Kontakt mit uns auf und erhalten Sie eine kostenlose Ersteinschätzung zu Ihrer Kündigung.

Mehr zum Thema Kündigung & Kündigungsschutz

Gekündigt worden? Das müssen Sie jetzt tun.
Artikel lesen  
Kündigungsschutzklage – so wehren Sie sich gegen eine ungerechtfertigte Kündigung
Artikel lesen  
Abfindung bei Kündigung – dann steht sie Ihnen zu
Artikel lesen  
Kündigungsfrist, Inhalt, Form & Co. So sieht eine ordnungsgemäße Kündigung aus
Artikel lesen  
Kündigungsgründe – wann Ihre Kündigung (nicht) rechtens ist
Artikel lesen  
Kündigungsschutz & Kündigungsschutzgesetz: Wann Mitarbeiter nicht gekündigt werden dürfen
Artikel lesen